Expertenrating durch Fachleute - Schulsportbrillentest

RUB-Schulsportbrillentest 2018
RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Expertenrating durch Fachleute

Der dritte Teilbereich des Schulsportbrillentests bestand aus einer fachmännischen Beurteilung. Dazu kamen Experten aus Augenheilkunde und Augenoptik zusammen. Als Grundlage der Bewertung diente der ASiS-Anforderungskatalog an „Schulsporttaugliche Brillen“, der u. a. auf den Grundlagen der Sportbrillen-Kriterien des Ressorts Sportophthalmologie (BVA) basiert.
Bewertungskriterien waren u. a. der Augenschutz, das Augenverletzungsrisiko durch die Brille bei Sportunfällen, die Abpolsterung, Befestigung und individuelle Anpassbarkeit.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü