RUB » Romanisches Seminar » Personal » Dr. Daniel Kallweit

Dr. Daniel Kallweit

2010:

12.3.2010: "Neografía en la comunicación mediada por ordenador" auf dem XXV Congreso Internacional de la Asociación de Jóvenes Lingüistas, Universidad de Valladolid, 10.-12.3.2010

29.5.2010: "Neografie in der computervermittelten Kommunikation des Spanischen" auf dem XXVI. Forum Junge Romanistik - Repräsentationsformen von Wissen, Ruhr-Universität Bochum, 26.-29.5.2010

5.11.2010: "Spanische und deutsche Chats im Vergleich. Neografie als Grenze, Konflikt und Innovation" auf dem Section Day der Geistes- und Sozialwissenschaften der Research School - Borders - Conflicts - Innovations, Ruhr-Universität Bochum, 5.11.2010

2011:

25.3.2011: "Spanische und deutsche Chats im Vergleich - Kn S 1 deutsche Neografie GBn?" auf dem 18. Deutschen Hispanistentag - Realität, Virtualität, Repräsentation, Universität Passau, 23.-26.3.2011

24.9.2011: "Die Tradition(en) der Neografie" auf der interdisziplinären Tagung Personen im Web 2.0 - Theologische Perspektiven, Georg-August-Universität Göttingen, 23.-25.9.2011

21.11.2011: "¿Tiene la neografía un efecto negativo sobre la ortografía?" auf der Tagung Ortografía e imagen personal. XVII Jornadas sobre la lengua española y su enseñanza, Universidad de Granada, 21.-23.11.2011

2015:

1.6.2015: "Neografie - Alternative Schreibweisen im europäischen Vergleich" im Rahmen der Vorlesung Methoden und Theorien einer landesbezogenen Kulturwissenschaft (ECUE-Teil), Ruhr-Universität Bochum

 

Aktuelles

Sprechstunden im WiSe 2019/2020:

DO, 12-13h

Eine Anmeldung per E-Mail ist nicht notwendig!

Informationsblatt für die mündliche Bachelor-Prüfung zum Download